UA-72490600-1
Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Am 23.07.2017 findet bei uns in der O.G. Groß Hürth eine Helferschung der LG 05 statt. 

Beginn ist 9:00 Uhr

Die Leitung der Schulung wird von dem Lehrhelfer Sascha Kempf übernommen, welcher den ersten Teil der BSP 2016 hetzte.

Eingeladen sind alle Helfer, Hundesportler, die interesse daran haben Schutzdiensthelfer zu werden, sowie alle Hundeführerinnen und Hundeführer.

An diesem Tag werden euch erst theoretisch und im Anschluss daran praktische Bewegungsabläufe und Hetztechniken vermittelt.

Ein wesentlicher Teil der Helferarbeit ist der Junghundeaufbau. Auch hier werden euch Verbesserungsvorschläge, praktische Denkanstöße und Hilfestellungen angeboten.

Um ein möglichst breites Spektrum der Hetzarbeit abzudecken, ist es von Vorteil möglichst viele Hunde in allen Altersbereichen mitzubringen - dies bitten wir zu bedenken.

Wir würden uns darüber freuen, wenn jeder Teilnehmer mindestens einen Hund mitbringen würde. Besser wären natürlich zwei, damit möglichst effektiv gearbeitet werden kann.

Natürlich können auch Gäste die der Veranstaltung beiwohnen ihre Hunde zur Verfügung stellen.

Anmeldungen bitte an grosshuerth@web.de

Für euer leibliches Wohl wird bestens gesorgt